Grippostad Saft - den qualitativsten Grippostad Säfte!


< Völkl Saft
Zucchini Saft >

Hier haben wir verschiedenste Ihnen zu Hause im Überblick und wir zeigen dir hier alle Resultate. Es ist jeder Grippostad Saft sofort bei unserem Partner verfügbar und gleich bestellbar. Während Fachmärkte leider seit Jahren ausschließlich noch mit zu hohen Preisen und mit vergleichsweise minderwertiger Qualität Schlagzeilen machen, hat unsere Redaktion eine große Auswahl an Saft nach ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis analysiert und dann ausnahmslos nur die besten Produkte herausgesucht.

1.
SALE

Grippostad C 24 stk

Anwendungsgebiet von Grippostad C (Packungsgröße: 24 stk)Grippostad C (Packungsgröße: 24 stk) werden zur unterstützenden Behandlung von grippalen Infekten und Erkältungskrankheiten angewendet. Somit können Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten schnell gemildert werden. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur wirken Grippostad C (Packungsgröße: 24 stk) auch fiebersenkend. Wirkungsweise von Grippostad C (Packungsgröße: 24 stk)Die Wirkstoffkombination der Grippostad C (Packungsgröße: 24 stk) führt bei typischen Symptomen einer Erkältungskrankheit zu einer raschen und effektiven Linderung. Arzneimittel, die nur einen Wirkstoff enthalten, erreichen dies häufig nicht. Das in Grippostad C (Packungsgröße: 24 stk) enthaltene Paracetamol lindert die bei grippalen Infekten auftretenden Kopf- und Gliederschmerzen und senkt zudem auftretendes Fieber. Eine Linderung des Hustenreizes und das Abschwellen der gereizten Nasenschleimhaut wird durch den Wirkstoff Chlorphenaminhydrogenmaleat gefördert. Das enthaltene Vitamin C steigert Ihre Abwehrkräfte und stärkt Ihr Immunsystem. Coffein bewirkt eine Verstärkung der schmerzlindernden Wirkung des Paracetamols.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Kapsel der Grippostad C (Packungsgröße: 24 stk) enthält: 150 mg Ascorbinsäure 2.5 mg Chlorphenaminhydrogenmaleat 25 mg Coffein 200 mg Paracetamol und als sonstige Bestandteile: Chinolingelb, Erythrosin, Gelatine, Lactose 1-Wasser, Titandioxid, TristearinGegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei: - bekannter Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe und die sonstigen Bestandteile des Arzneimittels - schweren Nieren- und Leberfunktionsstörungen - Kindern unter 12 Jahren - Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit) - Oxalat-Urolithiasis - Neigung zu Nierensteinbildung - Eisen-Speichererkrankungen (Thalassämie, Hämochromatose, sideroblastische Anämie) - chronischem Alkoholmissbrauch - Pyloroduodenaler Obstruktion und Blasenhalsobstruktion - Engwinkelglaukom - Ulcus ventriculi oder duodeni - Hyperthyreose - Arrhythmien (Gefahr der Verstärkung von Tachykardien und Extrasystolen) - Angststörungen (Gefahr der Verstärkung) - Schwangerschaft und Stillzeit DosierungSoweit nicht anders verordnet, nehmen Sie zu Behandlungsbeginn morgens, mittags und abends je 2 Grippostad C (Packungsgröße: 24 stk) ein. Nach Besserung der Beschwerden, nehmen Sie morgens, mittags und abends je 1 Hartkapsel ein. Trinken Sie bei der Einnahme ausreichend Flüssigkeit nach.Einnahme-Die Kapseln sollten mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden.Patientenhinweise-Das Arzneimittel sollte nicht ohne Befragen des Arztes über längere Zeit oder in höheren Dosen eingenommen werden.SchwangerschaftWährend Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker einnehmen!-Da bisher keine Erfahrungen mit dem Arzneimittel vorliegen, sollte das Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden.InformationGrippostad C – wirkungsvolle Hilfe bei grippalen Infekten und Erkältungskrankheiten Damit das körpereigene Abwehrsystem optimal auf Erkältungen und grippale Infekte reagieren kann, braucht es bekanntlich eine ausreichende Versorgung mit Vitamin C (Ascorbinsäure). Doch selbst wer sich stets gesund ernährt und regelmäßig Sport treibt, kommt in der Regel um einen gelegentlichen grippalen Infekt nicht herum. Dann hilft Ihnen Grippostad C in doppelter Hinsicht rasch und effektiv dabei, die Erkältungsbeschwerden zu lindern. Zum einen sorgen die enthaltenen Wirkstoffe bei der symptomatischen Behandlung von Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen, Reizhusten und Fieber. Zum anderen unterstützt das Plus an Vitamin C Ihr Immunsystem dabei, sich gut versorgt dem Erreger entgegenzustellen. Grippostad C wirkt allgemein schmerzlindernd. Zusammengenommen ist es also kein Wunder, dass sich das wirk
EAN
6,49€

Um Ihnen zuhause die Wahl des richtigen Produkts ein klein wenig abzunehmen, hat unsere Redaktion auch einen Favoriten gewählt, der aus all den Grippostad Säfte sehr heraussticht - vor allem unter dem Aspekt Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung. Obwohl dieser Grippostad Saft definitiv einen höheren Preis als seine Konkurrenten hat, spiegelt sich dieser Preis in jeder Hinsicht in im Bezug auf Ausdauer und Qualität wider.

Auf welche Faktoren Sie zuhause vor dem Kauf Ihres Grippostad Saft Acht geben sollten!

Etwas weiter unten hat unsere Redaktion auch eine Checkliste vor dem Kauf kreiert - Sodass Sie zu Hause unter allen Grippostad Säfte den Saft Grippostad entscheiden können, der optimal zu Ihnen passt! Ihr Saft Grippostad sollte natürlich zu 100% zu Ihnen als Käufer passen, damit Sie nach dem Kauf nicht von Ihrer Neuanschaffung enttäuscht werden.

  • Verfügt der Grippostad Saft auch wirklich über jede der von Ihnen gewünschten Funktionen?
  • Entspricht der Grippostad Saft dem Qualitätslevel, die ich als Kunde in dieser Preisklasse erwarten kann?
  • Wie gut sind die Nutzerbewerungen beim Partnershop?
  • Welche anderen sind verfügbar? Im Bereich Saft gibt es auf dem Markt mittlerweile unterschiedlichste Hersteller, wodurch eine breite Auswahl an Grippostad Säfte haben.
  • Wie lange planen Sie den Grippostad Saft nutzen?
  • Wie häufig wird der Grippostad Saft voraussichtlich angewendet?

Hier finden Sie unsere absolute Top-Auswahl der getesteten Grippostad Säfte, bei denen der erste Platz unseren Vergleichssieger darstellt. Sämtliche hier gelisteten Grippostad Säfte sind sofort bei unserem Partner verfügbar und in kurzer Zeit bei Ihnen. Unser Testerteam wünscht Ihnen zuhause schon jetzt viel Erfolg mit Ihrem Grippostad Saft

Die Top Favoriten - Finden Sie hier den Grippostad Saft ihrer Träume

2.
SALE

Grippostad C

Anwendung & Indikation Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Reizhusten, Schnupfen, und Kopf- und Gliederschmerzen Fieber Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzliche oder unklare Beschwerden auftreten.
EAN
7,02€
3.
SALE

Grippostad C

Anwendung & Indikation Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Reizhusten, Schnupfen, und Kopf- und Gliederschmerzen Fieber Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzliche oder unklare Beschwerden auftreten.
EAN
7,43€
4.
SALE

Grippostad C

Anwendung & Indikation Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Reizhusten, Schnupfen, und Kopf- und Gliederschmerzen Fieber Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzliche oder unklare Beschwerden auftreten.
EAN
6,36€
5.
SALE

Grippostad C 2x24 stk

Anwendungsgebiet von Grippostad C (Packungsgröße: 2x24 stk)Grippostad C (Packungsgröße: 2x24 stk) werden zur unterstützenden Behandlung von grippalen Infekten und Erkältungskrankheiten angewendet. Somit können Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten schnell gemildert werden. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur wirken Grippostad C (Packungsgröße: 2x24 stk) auch fiebersenkend. Wirkungsweise von Grippostad C (Packungsgröße: 2x24 stk)Die Wirkstoffkombination der Grippostad C (Packungsgröße: 2x24 stk) führt bei typischen Symptomen einer Erkältungskrankheit zu einer raschen und effektiven Linderung. Arzneimittel, die nur einen Wirkstoff enthalten, erreichen dies häufig nicht. Das in Grippostad C (Packungsgröße: 2x24 stk) enthaltene Paracetamol lindert die bei grippalen Infekten auftretenden Kopf- und Gliederschmerzen und senkt zudem auftretendes Fieber. Eine Linderung des Hustenreizes und das Abschwellen der gereizten Nasenschleimhaut wird durch den Wirkstoff Chlorphenaminhydrogenmaleat gefördert. Das enthaltene Vitamin C steigert Ihre Abwehrkräfte und stärkt Ihr Immunsystem. Coffein bewirkt eine Verstärkung der schmerzlindernden Wirkung des Paracetamols.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Kapsel der Grippostad C (Packungsgröße: 2x24 stk) enthält: 150 mg Ascorbinsäure 2.5 mg Chlorphenaminhydrogenmaleat 25 mg Coffein 200 mg Paracetamol und als sonstige Bestandteile: Chinolingelb, Erythrosin, Gelatine, Lactose 1-Wasser, Titandioxid, TristearinGegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei: - bekannter Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe und die sonstigen Bestandteile des Arzneimittels - schweren Nieren- und Leberfunktionsstörungen - Kindern unter 12 Jahren - Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit) - Oxalat-Urolithiasis - Neigung zu Nierensteinbildung - Eisen-Speichererkrankungen (Thalassämie, Hämochromatose, sideroblastische Anämie) - chronischem Alkoholmissbrauch - Pyloroduodenaler Obstruktion und Blasenhalsobstruktion - Engwinkelglaukom - Ulcus ventriculi oder duodeni - Hyperthyreose - Arrhythmien (Gefahr der Verstärkung von Tachykardien und Extrasystolen) - Angststörungen (Gefahr der Verstärkung) - Schwangerschaft und Stillzeit DosierungSoweit nicht anders verordnet, nehmen Sie zu Behandlungsbeginn morgens, mittags und abends je 2 Grippostad C (Packungsgröße: 2x24 stk) ein. Nach Besserung der Beschwerden, nehmen Sie morgens, mittags und abends je 1 Hartkapsel ein. Trinken Sie bei der Einnahme ausreichend Flüssigkeit nach.InformationGrippostad C – wirkungsvolle Hilfe bei grippalen Infekten und Erkältungskrankheiten Damit das körpereigene Abwehrsystem optimal auf Erkältungen und grippale Infekte reagieren kann, braucht es bekanntlich eine ausreichende Versorgung mit Vitamin C (Ascorbinsäure). Doch selbst wer sich stets gesund ernährt und regelmäßig Sport treibt, kommt in der Regel um einen gelegentlichen grippalen Infekt nicht herum. Dann hilft Ihnen Grippostad C in doppelter Hinsicht rasch und effektiv dabei, die Erkältungsbeschwerden zu lindern. Zum einen sorgen die enthaltenen Wirkstoffe bei der symptomatischen Behandlung von Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen, Reizhusten und Fieber. Zum anderen unterstützt das Plus an Vitamin C Ihr Immunsystem dabei, sich gut versorgt dem Erreger entgegenzustellen. Grippostad C wirkt allgemein schmerzlindernd. Zusammengenommen ist es also kein Wunder, dass sich das wirkungsvolle Medikament großer Beliebtheit erfreut und einfach zum Standard in vielen Hausapotheken gehört. Bei Risiken und Nebenwirkungen beachten Sie bitte die Verpackungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker. Bei der Einnahme von Arzneimitteln, die Paracetamol enthalten, wie es bei Grippostad C Hartkapseln der Fall ist, sollten weitere Mittel mit diesem Wirkstoff nicht ohne ärztliche Rücksprache zusätzlich eingenommen werden. Mit Grippostad C erhalten Sie eine wirkungsvolle Hilfe
EAN
12,98€
6.
SALE

Grippostad C 3X24 stk

Anwendungsgebiet von Grippostad C (Packungsgröße: 3X24 stk)Grippostad C (Packungsgröße: 3X24 stk) werden zur unterstützenden Behandlung von grippalen Infekten und Erkältungskrankheiten angewendet. Somit können Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten schnell gemildert werden. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur wirken Grippostad C (Packungsgröße: 3X24 stk) auch fiebersenkend. Wirkungsweise von Grippostad C (Packungsgröße: 3X24 stk)Die Wirkstoffkombination der Grippostad C (Packungsgröße: 3X24 stk) führt bei typischen Symptomen einer Erkältungskrankheit zu einer raschen und effektiven Linderung. Arzneimittel, die nur einen Wirkstoff enthalten, erreichen dies häufig nicht. Das in Grippostad C (Packungsgröße: 3X24 stk) enthaltene Paracetamol lindert die bei grippalen Infekten auftretenden Kopf- und Gliederschmerzen und senkt zudem auftretendes Fieber. Eine Linderung des Hustenreizes und das Abschwellen der gereizten Nasenschleimhaut wird durch den Wirkstoff Chlorphenaminhydrogenmaleat gefördert. Das enthaltene Vitamin C steigert Ihre Abwehrkräfte und stärkt Ihr Immunsystem. Coffein bewirkt eine Verstärkung der schmerzlindernden Wirkung des Paracetamols.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Kapsel der Grippostad C (Packungsgröße: 3X24 stk) enthält: 150 mg Ascorbinsäure 2.5 mg Chlorphenaminhydrogenmaleat 25 mg Coffein 200 mg Paracetamol und als sonstige Bestandteile: Chinolingelb, Erythrosin, Gelatine, Lactose 1-Wasser, Titandioxid, TristearinGegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei: - bekannter Überempfindlichkeit gegen die Wirkstoffe und die sonstigen Bestandteile des Arzneimittels - schweren Nieren- und Leberfunktionsstörungen - Kindern unter 12 Jahren - Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit) - Oxalat-Urolithiasis - Neigung zu Nierensteinbildung - Eisen-Speichererkrankungen (Thalassämie, Hämochromatose, sideroblastische Anämie) - chronischem Alkoholmissbrauch - Pyloroduodenaler Obstruktion und Blasenhalsobstruktion - Engwinkelglaukom - Ulcus ventriculi oder duodeni - Hyperthyreose - Arrhythmien (Gefahr der Verstärkung von Tachykardien und Extrasystolen) - Angststörungen (Gefahr der Verstärkung) - Schwangerschaft und Stillzeit DosierungSoweit nicht anders verordnet, nehmen Sie zu Behandlungsbeginn morgens, mittags und abends je 2 Grippostad C (Packungsgröße: 3X24 stk) ein. Nach Besserung der Beschwerden, nehmen Sie morgens, mittags und abends je 1 Hartkapsel ein. Trinken Sie bei der Einnahme ausreichend Flüssigkeit nach.InformationGrippostad C – wirkungsvolle Hilfe bei grippalen Infekten und Erkältungskrankheiten Damit das körpereigene Abwehrsystem optimal auf Erkältungen und grippale Infekte reagieren kann, braucht es bekanntlich eine ausreichende Versorgung mit Vitamin C (Ascorbinsäure). Doch selbst wer sich stets gesund ernährt und regelmäßig Sport treibt, kommt in der Regel um einen gelegentlichen grippalen Infekt nicht herum. Dann hilft Ihnen Grippostad C in doppelter Hinsicht rasch und effektiv dabei, die Erkältungsbeschwerden zu lindern. Zum einen sorgen die enthaltenen Wirkstoffe bei der symptomatischen Behandlung von Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen, Reizhusten und Fieber. Zum anderen unterstützt das Plus an Vitamin C Ihr Immunsystem dabei, sich gut versorgt dem Erreger entgegenzustellen. Grippostad C wirkt allgemein schmerzlindernd. Zusammengenommen ist es also kein Wunder, dass sich das wirkungsvolle Medikament großer Beliebtheit erfreut und einfach zum Standard in vielen Hausapotheken gehört. Bei Risiken und Nebenwirkungen beachten Sie bitte die Verpackungsbeilage und fragen Ihren Arzt oder Apotheker. Bei der Einnahme von Arzneimitteln, die Paracetamol enthalten, wie es bei Grippostad C Hartkapseln der Fall ist, sollten weitere Mittel mit diesem Wirkstoff nicht ohne ärztliche Rücksprache zusätzlich eingenommen werden. Mit Grippostad C erhalten Sie eine wirkungsvolle Hilfe
EAN
17,79€
7.
SALE

Grippostad C Kapseln, 2 x 24 St

PZN: 08055704 Grippostad C zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur wirkt Grippostad C fiebersenkend.
Marke
Ladival
EAN
11,49€
8.
SALE

Grippostad C Kapseln, 24 St

PZN: 00571748 Grippostad C zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur wirkt Grippostad C fiebersenkend.
Marke
Ladival
EAN
6,35€
9.
SALE

Grippostad C Kapseln, 24 St

PZN: 14398928 Anwendungsgebiet: Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur wirkt Grippostad C fiebersenkend. Durch die fixe Kombination der Wirkstoffe in Grippostad C kann bei Beschwerden, die überwiegend eins der genannten Symptome betreffen, keine individuelle Dosisanpassung vorgenommen werden. In solchen Situationen sind Arzneimittel in anderer Zusammensetzung vorzuziehen. Anwendung/Dosierung: Erwachsene nehmen morgens, mittags und abends je 2 Kapseln ein. Bitte nicht mehr als 6 Kapseln am Tag einnehmen. Die Kapseln sollten mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden. Am besten holen Sie Sich ein Glas Wasser und verzichten auf Alkohol. Trinken Sie erst einen kleinen Schluck und nehmen Sie danach die Kapsel ein. Grippostad C sollte nicht ohne Befragen des Arztes über längere Zeit oder in höheren Dosen eingenommen werden.
Marke
EurimPharm Arzneimittel GmbH
EAN
6,64€
10.
SALE

GRIPPOSTAD C Hartkapseln, 24 St


Marke
Ladival
EAN
6,49€
11.
SALE

GRIPPOSTAD C Kapseln 24 St

Anwendungsgebiete für GRIPPOSTAD C Hartkapseln - Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Reizhusten, Schnupfen, und Kopf- und Gliederschmerzen - Fieber Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 2 Kapseln 3-mal täglich morgens, mittags, abends, unabhängig von der Mahlzeit Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Mundtrockenheit - Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:    - Hautrötung    - Nesselausschlag Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise Was sollten Sie beachten? - Das Reaktionsvermögen kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, vor allem in höheren Dosierungen oder in Kombination mit Alkohol, beeinträchtigt sein. Achten Sie vor allem darauf, wenn Sie am Straßenverkehr teilnehmen oder Maschinen (auch im Haushalt) bedienen, mit denen Sie sich verletzen können. - Die gewohnheitsmäßige Anwendung von Schmerzmitteln kann zu einer dauerhaften Nierenschädigung führen. Werden mehrere Schmerzmittel kombiniert, oder sind in einem Schmerzmittel mehrere Wirkstoffe enthalten, erhöht sich das Risiko dafür. - Achtung: Bei regelmäßigem bzw. hohem Alkoholgenuss kann es durch eine evtl. schon bestehende Leberschädigung zu lebensbedrohlichen Zuständen kommen, wenn das Arzneimittel noch zusätzlich angewendet wird. - Vorsicht bei Allergie gegen Schmerzmittel! - Vorsicht bei Allergie gegen Ascorbinsäure (Vitamin C)! - Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)! - Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Lactose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Geschwüre im Verdauungstrakt - Verengung im Verdauungstrakt, am Übergang vom Magen zum Dünndarm - Herzrhythmusstörungen - Blasenhalsverengung - Eingeschränkte Nierenfunktion - Oxalathaltige Nierensteine - Eingeschränkte Leberfunktion - Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit) - Eisen-Speichererkrankung, wie:    - Thalassämie    - Hämochromatose (Eisenüberladung)    - Sideroachrestische Anämie - Engwinkelglaukom - Alkoholmissbrauch - Angstzustände - Schilddrüsenüberfunktion Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 3-4 Tage anwenden. Überdosierung? Da sich das Arzneimittel aus verschiedenen Wirkstoffen zusammensetzt, kann es zu einer Vielzahl an Üb....
Marke
Emra-Med
EAN
5,38€
12.
SALE

Grippostad C Stickpack, 12 St

PZN: 09671871 Grippostad C Stickpack Die bewährte Vierer-Wirkstoff-Kombination von Grippostad C, der Nr. 1* bei grippalen Infekten, gibt es ab sofort auch als Trinkgranulat im Stickpack. Das praktische Grippostad C Stickpack richtet sich an alle Kunden, die bei Erkältung ein Trink-Granulat bevorzugen. Gute Gründe für Grippostad C Stickpack Lindert schnell und zuverlässig die typischen Erkältungsbeschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Reizhusten, Schnupfen, Fieber Löst sich ohne Umrühren auf Schmeckt angenehm nach Zitrone Nur 3 x täglich 1 Beutel Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur fiebersenkend. Dosierung: Erwachsene nehmen 3-mal täglich den Inhalt eines Beutels bereits ab den ersten Anzeichen einer Erkältung ein. Wirkstoffe: Ascorbinsäure, Chlorphenaminmaleat, Coffein, Paracetamol
Marke
Ladival
EAN
8,85€
13.
SALE

GRIPPOSTAD C Kapseln

: Anwendungsgebiet: Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur wirkt Grippostad C fiebersenkend.Durch die fixe Kombination der Wirkstoffe in Grippostad C kann bei Beschwerden, die überwiegend eins der genannten Symptome betreffen, keine individuelle Dosisanpassung vorgenommen werden. In solchen Situationen sind Arzneimittel in anderer Zusammensetzung vorzuziehen.Anwendung/Dosierung: Erwachsene nehmen morgens, mittags und abends je 2 Kapseln ein. Die Kapseln sollten mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden. Grippostad C sollte nicht ohne Befragen des Arztes über längere Zeit oder in höheren Dosen eingenommen werden.Inhaltsstoffe: 1 Hartkapsel enthält 200 mg Paracetamol, 150 mg Ascorbinsäure, 25 mg Coffein, 2,5 mg Chlorphenaminmaleat.Enthält: LactoseIndikation: Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit. Zur Fierbersenkung bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur. Anwendungsbeschränkungen Bei hohem Fieber, Anzeichen einer Sekundärinfektion, Verschlechterung der Symptome oder weiteren Komplikationen muss der Arzt aufgesucht werden. Hinweise zu den Anwendungsgebieten Durch die fixe Kombination der Wirkstoffe in dem Arzneimittel kann bei Beschwerden, die überwiegend eins der genannten Symptome betreffen, keine individuelle Dosisanpassung vorgenommen werden. In solchen Situationen sind Arzneimittel in anderer Zusammensetzung vorzuziehen. Wirkstoffe: Paracetamol, Chlorphenamin hydrogenmaleat, Chlorphenamin, Ascorbinsäure, Coffein
EAN
5,81€
14.
SALE

GRIPPOSTAD C Kapseln

Gegen grippale Infekte und Erkältungskrankheiten.: Grippostad C wirkt gegen die typischen Beschwerden bei grippalen Infekten und Erkältungen, wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen, Reizhusten und Fieber. Inhalt: 1 Kapsel enthält: Arzneilich wirsamer Bestandteil: 200 mg Paracetamol, 150 mg Ascorbinsäure, 25 mg Coffein und 2,5 mg Chlorphenaminmaleat Sonstige Bestandteile: Gelatine, Glyceroltristearat, Lactose- Monohydrat, Chinolingelb, Erythrosin, Titandioxid Anwendung: Es sollten 3 mal täglich je 2 Kapseln bei den ersten Anzeichen einer Erkältung bis zum Abklingen der Beschwerden eingenommen werden. Hinweis: Schmerzmittel sollen nicht über längere Zeit oder in höheren Dosen ohne Befragen des Arztes eingenommen werden.
EAN
8,79€
15.
SALE

GRIPPOSTAD C Hartkapseln 24 St

Bei grippalen Infekten und Erkältungskrankheiten Grippale Infekte beginnen häufig im Nasen-Rachenbereich. Ihre Ursache sind Viren, die über die Atemwege in unseren Körper eindringen. Die Übertragung erfolgt im Allgemeinen durch winzig kleine Tröpfchen, die ein bereits erkälteter Mensch beim Husten oder Niesen in großen Mengen in der Luft verteilt. Bereits 1 bis 2 Tage nach der Ansteckung treten die ersten Anzeichen der Krankheit auf. Schon während der Inkubationszeit und bis zu einer Woche nach Ausbruch der Krankheit können Infizierte weitere Personen anstecken. Typische erste Anzeichen sind Halskratzen, Niesen und die "laufende Nase", aber auch Husten, Heiserkeit, Kopf- und Gliederschmerzen. Da Viren nicht direkt bekämpft werden können, konzentriert man sich auf die Behandlung der Symptome und die Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte. In Grippostad® C, Deutschlands meistverwendetes Mittel bei Erkältungskrankheiten1, werden vier gutaufeinander abgestimmte Wirkstoffe vereint. Diese gut verträgliche Wirkstoffkombination wird angewendet zur Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit. So fühlt man sich schnell wieder fit. Paracetamol hilft Kopf- und Gliederschmerzen zu lindern und das Fieber zu senken. Chlorphenamin gehört zur Gruppe der Antihistaminika, es trägt zu einer Abschwellung der Nasenschleimhaut bei und erleichtert das Durchatmen. Gleichzeitig lindert es den Reizhusten. Zudem hemmt es die übermäßige Schleimsekretion. Das enthaltene Coffein verstärkt die schmerzlindernde Wirkung des Paracetamols. Es ermöglicht eine Verminderung der Paracetamol-Dosis und entlastet somit den Körper durch eine geringere Schmerzmittelmenge. Ascorbinsäure, besser bekannt als Vitamin C, unterstützt das Immunsystem. Gute Gründe für Grippostad® C Hartkapseln 1. Kombination von vier gut aufeinander abgestimmten Wirkstoffen: Chlorphenamin – trägt zur Abschwellung der Nasenschleimhaut bei und kann Reizhusten lindern Ascorbinsäure (Vitamin C) - unterstützt das Immunsystem Paracetamol - schmerzlindernd und fiebersenkend Coffein - verstärkt die analgetische und fiebersenkende Wirkung von Paracetamol 2. Lindert gemeinsam auftretende Erkältungsbeschwerden wie Schnupfen, Reizhusten, Kopf- und Gliederschmerzen und Fieber 3. Darreichungsform: Für Menschen, die keine Kapseln schlucken können oder wollen, ist die bewährte 4er-Wirkstoffkombination auch als Trink-Granulat im Stickpack erhältlich Hinweis: Bei der Einnahme von Paracetamol-haltigen Arzneimitteln (wie Grippostad® C Hartkapseln) sollten weitere Mittel, die Paracetamol enthalten, nicht ohne ärztliche Rücksprache zusätzlich eingenommen werden.
Marke
Ladival
EAN
6,35€
16.
SALE

GRIPPOSTAD C Hartkapseln 24 St

14398928: EurimPharm Arzneimittel GmbH - GRIPPOSTAD C Hartkapseln 24 St
Marke
EurimPharm Arzneimittel GmbH
EAN
6,46€
17.
SALE

Grippostad C

Anwendung & Indikation Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Reizhusten, Schnupfen, und Kopf- und Gliederschmerzen Fieber Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzliche oder unklare Beschwerden auftreten.
Marke
Pharma Gerke Arzneimittelvertriebs GmbH
EAN
8,39€
18.
SALE

GRIPPOSTAD C

Anwendung & Indikation Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Reizhusten, Schnupfen, und Kopf- und Gliederschmerzen Fieber Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzliche oder unklare Beschwerden auftreten.
Marke
EurimPharm Arzneimittel GmbH
EAN
8,51€
19.
SALE

Grippostad C

Anwendung & Indikation Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Reizhusten, Schnupfen, und Kopf- und Gliederschmerzen Fieber Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzliche oder unklare Beschwerden auftreten.
Marke
Ladival
EAN
4150005717482
7,45€
20.
SALE

Grippostad C

Anwendung & Indikation Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Reizhusten, Schnupfen, und Kopf- und Gliederschmerzen Fieber Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn zusätzliche oder unklare Beschwerden auftreten.
Marke
Emra-Med
EAN
7,10€
21.
SALE

Grippostad C Kapseln 24 St

Anwendungsgebiete für GRIPPOSTAD C Hartkapseln - Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Reizhusten, Schnupfen, und Kopf- und Gliederschmerzen- Fieber Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene 2 Kapseln 3-mal täglich morgens, mittags, abends, unabhängig von der Mahlzeit Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? - Mundtrockenheit- Überempfindlichkeitsreaktionen der Haut, wie:   - Hautrötung   - NesselausschlagBemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise Was sollten Sie beachten? - Das Reaktionsvermögen kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, vor allem in höheren Dosierungen oder in Kombination mit Alkohol, beeinträchtigt sein. Achten Sie vor allem darauf, wenn Sie am Straßenverkehr teilnehmen oder Maschinen (auch im Haushalt) bedienen, mit denen Sie sich verletzen können.- Die gewohnheitsmäßige Anwendung von Schmerzmitteln kann zu einer dauerhaften Nierenschädigung führen. Werden mehrere Schmerzmittel kombiniert, oder sind in einem Schmerzmittel mehrere Wirkstoffe enthalten, erhöht sich das Risiko dafür.- Achtung: Bei regelmäßigem bzw. hohem Alkoholgenuss kann es durch eine evtl. schon bestehende Leberschädigung zu lebensbedrohlichen Zuständen kommen, wenn das Arzneimittel noch zusätzlich angewendet wird.- Vorsicht bei Allergie gegen Schmerzmittel!- Vorsicht bei Allergie gegen Ascorbinsäure (Vitamin C)!- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)!- Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Lactose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer:- Überempfindlichkeit gegen die InhaltsstoffeUnter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:- Geschwüre im Verdauungstrakt- Verengung im Verdauungstrakt, am Übergang vom Magen zum Dünndarm- Herzrhythmusstörungen- Blasenhalsverengung- Eingeschränkte Nierenfunktion- Oxalathaltige Nierensteine- Eingeschränkte Leberfunktion- Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit)- Eisen-Speichererkrankung, wie:   - Thalassämie   - Hämochromatose (Eisenüberladung)   - Sideroachrestische Anämie- Engwinkelglaukom- Alkoholmissbrauch- Angstzustände- Schilddrüsenüberfunktion Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 12 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein. Dauer der Anwendung? Ohne ärztlichen Rat sollten Sie das Arzneimittel nicht länger als 3-4 Tage anwenden. Überdosierung? Da sich das Arzneimittel aus verschiedenen Wirkstoffen zusammensetzt, kann es zu einer
EAN
5,38€
22.
SALE

GRIPPOSTAD C + UNIZINK 50 24 + 50 St


EAN
13,50€
23.
SALE

Grippostad C Hartkapseln

Bei Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten Die Ursache für grippale Infekte, die häufig im Nasen-Rachenbereich beginnen, sind Viren, die über die Atemwege in unseren Körper eindringen. Die Übertragung erfolgt im allgemeinen durch winzig kleine Tröpfchen, die ein bereits erkälteter Mensch beim Husten oder Niesen in großen Mengen in der Luft verteilt. Bereits 1 bis 2 Tage nach der Ansteckung treten die ersten Anzeichen der Krankheit auf. Schon während der Inkubationszeit und bis zu einer Woche nach Ausbruch der Krankheit können Infizierte weitere Personen anstecken. Typische erste Anzeichen sind Halskratzen, Niesen und die»laufende Nase«., aber auch Husten, Heiserkeit, Kopf- und Gliederschmerzen. Da die Behandlung des grippalen Infektes nur symptomatisch erfolgen kann, muß der Fokus der Behandlung auf der Linderung der Beschwerden und der Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte liegen. Denn mit der Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte können gerade in der Anfangsphase der Erkrankung mögliche Komplikationen, wie z. B. Mittelohr-, Mandel- oder Lungenentzündung, noch verhindert werden. Ebenso wird die Gefahr gemindert, dass der akute Infekt sich zu einem chronischen Infekt auswächst.Der beste Schutz sind gute Abwehrkräfte. Stärken Sie deshalb Ihr Immunsystem durch eine ausgewogene, vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung. Ganz besonders hilfreich sind Vitamin C und ein ausgewogener Zinkhaushalt, ausreichende Bewegung an der frischen Luft, wenig Streß und wenn möglich regelmäßige Saunabesuche. Wenn es Sie erwischt hat, unterstützen Sie Ihren Körper durch: viel Ruhe ausreichend Schlaf und vor allen Dingen viel zu Trinken (ca. 2-3 Liter Wasser und/oder Früchte- oder Kräutertee) Gute Gründe für Grippostad C: Chlorphenamin - Nasenschleimhaut abschwellend und Hustenreiz stillend Vitamin C - unterstützt das Immunsystem und steigert die Resistenz gegen grippale Infekte Paracetamol - schmerzlindernd und fiebersenkend Coffein - verstärkt die analgetische und fiebersenkende Wirkung von Paracetamol Wirkstoff: Paracetamol, Ascorbinsäure (Vitamin C), Coffein, Chlorphenaminhydrogenmaleat Pflichtangaben:Grippostad® C HartkapselnWirkstoffe: Paracetamol, Ascorbinsäure (Vit. C), Coffein, Chlorphenaminmaleat.Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur wirkt Grippostad® C fiebersenkend. Durch die fixe Kombination der Wirkstoffe in Grippostad® C kann bei Beschwerden, die überwiegend eines der genannten Symptome betreffen, keine individuelle Dosisanpassung vorgenommen werden. In solchen Situationen sind Arzneimittel in anderer Zusammensetzung vorzuziehen. Hinweis: Schmerzmittel sollen über längere Zeit oder in höheren Dosen nicht ohne Befragen des Arztes eingenommen werden. Enthält: Lactose. STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel Stand: April 2015
Marke
Ladival
EAN
7,58€
24.
SALE

Grippostad C Kapseln 24St


Marke
STADA
EAN
9088883514440
5,88€
25.
SALE

Grippostad C Kapseln


EAN
7,47€
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | SITEMAP |