Wick Saft - den qualitativsten Wick Säfte!


< Plassenburg Saft
Werner Saft >

Hier haben wir verschiedenste Ihnen zu Hause im Überblick und wir zeigen dir hier alle Resultate. Es ist jeder Wick Saft sofort bei unserem Partner verfügbar und gleich bestellbar. Während Fachmärkte leider seit Jahren ausschließlich noch mit zu hohen Preisen und mit vergleichsweise minderwertiger Qualität Schlagzeilen machen, hat unsere Redaktion eine große Auswahl an Saft nach ihrem Preis-Leistungs-Verhältnis analysiert und dann ausnahmslos nur die besten Produkte herausgesucht.

1.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 90 ml

WICK MediNait Das Erkältungs- und Grippemittel für die Nacht Bei Erkältungen fördert WICK MediNait einen erholsamen Schlaf. Der Erkältungssirup zur Linderung mehrerer Symptome wurde speziell entwickelt, um 6 Erkältungsbeschwerden über Nacht zu bekämpfen und so für einen erholsamen Schlaf zu sorgen. Damit Sie sich am Morgen wie neugeboren fühlen. WICK MediNait enthält vier Wirkstoffe: Dextromethorphan zur Linderung des Hustenreizes, Paracetamol zur Linderung von Schmerzen und Fieber, Ephedrin zur Abschwellung der Nasenschleimhäute bei verstopfter Nase und Doxylamin gegen eine laufende Nase und Niesen. Auch die Konsumenten vertrauen auf die Produkte von WICK und so erhielt die Marke 2016 den Pegasus Award des Magazins Reader’s Digest als Most Trusted Brand im Bereich Erkältung. Die Traditionsmarke erhielt den Award bereits zum 16. Mal in Folge und setzte sich in diesem Jahr gegen insgesamt 173 genannte Marken durch WICK MediNait enthält eine einzigartige Wirkstoffkombination zur Linderung von sechs der unangenehmem Erkältungssymptome: Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Schnupfen, und Reizhusten Aufgrund der flüssigen Darreichungsform liegt das im Sirup enthaltene Paracetamol sofort zur Aufnahme bereit, anders als bei herkömmlichen Paracetamol-Tabletten. Hinweise zur Anwendung Eine kurz vor dem Schlafengehen eingenommene Einzeldosis (30 ml) des WICK MediNait Sirups lindert sechs Erkältungs- und Grippesymptome während Sie schlafen, damit Sie sich am Morgen wie neugeboren fühlen. Geeignet zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren. Das Arzneimittel.
Marke
Procter & Gamble
EAN
4015600146900
5,09€

Um Ihnen zuhause die Wahl des richtigen Produkts ein klein wenig abzunehmen, hat unsere Redaktion auch einen Favoriten gewählt, der aus all den Wick Säfte sehr heraussticht - vor allem unter dem Aspekt Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung. Obwohl dieser Wick Saft definitiv einen höheren Preis als seine Konkurrenten hat, spiegelt sich dieser Preis in jeder Hinsicht in im Bezug auf Ausdauer und Qualität wider.

Auf welche Faktoren Sie zuhause vor dem Kauf Ihres Wick Saft Acht geben sollten!

Etwas weiter unten hat unsere Redaktion auch eine Checkliste vor dem Kauf kreiert - Sodass Sie zu Hause unter allen Wick Säfte den Saft Wick entscheiden können, der optimal zu Ihnen passt! Ihr Saft Wick sollte natürlich zu 100% zu Ihnen als Käufer passen, damit Sie nach dem Kauf nicht von Ihrer Neuanschaffung enttäuscht werden.

  • Verfügt der Wick Saft auch wirklich über jede der von Ihnen gewünschten Funktionen?
  • Entspricht der Wick Saft dem Qualitätslevel, die ich als Kunde in dieser Preisklasse erwarten kann?
  • Wie gut sind die Nutzerbewerungen beim Partnershop?
  • Welche anderen sind verfügbar? Im Bereich Saft gibt es auf dem Markt mittlerweile unterschiedlichste Hersteller, wodurch eine breite Auswahl an Wick Säfte haben.
  • Wie lange planen Sie den Wick Saft nutzen?
  • Wie häufig wird der Wick Saft voraussichtlich angewendet?

Hier finden Sie unsere absolute Top-Auswahl der getesteten Wick Säfte, bei denen der erste Platz unseren Vergleichssieger darstellt. Sämtliche hier gelisteten Wick Säfte sind sofort bei unserem Partner verfügbar und in kurzer Zeit bei Ihnen. Unser Testerteam wünscht Ihnen zuhause schon jetzt viel Erfolg mit Ihrem Wick Saft

Die Top Favoriten - Finden Sie hier den Wick Saft ihrer Träume

2.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 180 ml

01689009: Procter & Gamble GmbH - WICK MediNait Erkältungssaft 180 ml
Marke
Procter & Gamble
EAN
4015600147006
11,00€
3.
SALE

WICK MediNait Erk'ltungssaft, 90 ml


EAN
7,45€
4.
SALE

WICK MediNait Erk'ltungssaft, 180 ml


EAN
10,95€
5.
SALE

WICK MediNait Erk'ltungssaft 180 ml

Wick Medinait Erkaeltungssaft Wirkstoffe: Paracetamol, Dextromethorphanhydrobromid, Ephedrinhemisulfat, Doxylaminsuccinat Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf-, Glieder- oder Halsschmerzen, Fieber, Schnupfen und Reizhusten infolge einer Erk'ltung oder einem grippalen Infekt. Hinweis: Enth'lt 18 Vol.-% Alkohol, Sucrose (Zucker) und Natriumverbindungen.
EAN
11,98€
6.
SALE

WICK MediNait Erk'ltungssaft 90 ml

Wick Medinait Erkaeltungssaft Wirkstoffe: Paracetamol, Dextromethorphanhydrobromid, Ephedrinhemisulfat, Doxylaminsuccinat Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf-, Glieder- oder Halsschmerzen, Fieber, Schnupfen und Reizhusten infolge einer Erk'ltung oder einem grippalen Infekt. Hinweis: Enth'lt 18 Vol.-% Alkohol, Sucrose (Zucker) und Natriumverbindungen.
EAN
7,49€
7.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 180 ml

Wick Medinait Erkaeltungssaft Wirkstoffe: Paracetamol, Dextromethorphanhydrobromid, Ephedrinhemisulfat, Doxylaminsuccinat Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf-, Glieder- oder Halsschmerzen, Fieber, Schnupfen und Reizhusten infolge einer Erkältung oder einem grippalen Infekt. Hinweis: Enthält 18 Vol.-% Alkohol, Sucrose (Zucker) und Natriumverbindungen.
EAN
11,99€
8.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 90 ml

Wick Medinait Erkaeltungssaft Wirkstoffe: Paracetamol, Dextromethorphanhydrobromid, Ephedrinhemisulfat, Doxylaminsuccinat Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf-, Glieder- oder Halsschmerzen, Fieber, Schnupfen und Reizhusten infolge einer Erkältung oder einem grippalen Infekt. Hinweis: Enthält 18 Vol.-% Alkohol, Sucrose (Zucker) und Natriumverbindungen.
EAN
8,99€
9.
SALE

Wick Medinait Erkältungssaft 90 ml

Anwendungsgebiete für WICK MediNait Erkältungssaft - Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Husten, Schnupfen, Fieber, Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene 30 ml 1-mal täglich vor dem Schlafengehen Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise Was sollten Sie beachten? - Das Reaktionsvermögen kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, vor allem in höheren Dosierungen oder in Kombination mit Alkohol, beeinträchtigt sein. Achten Sie vor allem darauf, wenn Sie am Straßenverkehr teilnehmen oder Maschinen (auch im Haushalt) bedienen, mit denen Sie sich verletzen können. - Die gewohnheitsmäßige Anwendung von Schmerzmitteln kann zu einer dauerhaften Nierenschädigung führen. Werden mehrere Schmerzmittel kombiniert, oder sind in einem Schmerzmittel mehrere Wirkstoffe enthalten, erhöht sich das Risiko dafür. - Achtung: Bei regelmäßigem bzw. hohem Alkoholgenuss kann es durch eine evtl. schon bestehende Leberschädigung zu lebensbedrohlichen Zuständen kommen, wenn das Arzneimittel noch zusätzlich angewendet wird. - Vorsicht bei Allergie gegen Schmerzmittel! - Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)! - Das Arzneimittel enthält Alkohol und stellt somit ein Risiko für Leberkranke, Alkoholiker, Epileptiker, Hirngeschädigte, Schwangere, Stillende und Kinder dar. - Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Saccharose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Epilepsie - Hirnschäden - Asthma bronchiale - Chronisch obstruktive Atemwegserkrankung (chronische Atemwegserkrankung mit einer Verengung der Atemwege) - Atemschwäche bis hin zur Atemlähmung - Lungenentzündung - Herzerkrankungen - Bluthochdruck - Schilddrüsenerkrankungen - Erhöhter Augeninnendruck (Glaukom), insbesondere Engwinkelglaukom - Phäochromocytom (Adrenalin produzierender Tumor) - Prostatavergrößerung mit Restharnbildung Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Refluxösophagitis (Refluxkrankheit mit Entzündung der Speiseröhre) - Eingeschränkte Nierenfunktion - Eingeschränkte Leberfunktion - Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit) - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 16 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel unverdünnt ein. Dauer der An....
Marke
Procter & Gamble
EAN
4015600146900
6,44€
10.
SALE

Wick Medinait Erkältungssaft 180 ml

Anwendungsgebiete für WICK MediNait Erkältungssaft - Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Husten, Schnupfen, Fieber, Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene 30 ml 1-mal täglich vor dem Schlafengehen Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind. Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise Was sollten Sie beachten? - Das Reaktionsvermögen kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, vor allem in höheren Dosierungen oder in Kombination mit Alkohol, beeinträchtigt sein. Achten Sie vor allem darauf, wenn Sie am Straßenverkehr teilnehmen oder Maschinen (auch im Haushalt) bedienen, mit denen Sie sich verletzen können. - Die gewohnheitsmäßige Anwendung von Schmerzmitteln kann zu einer dauerhaften Nierenschädigung führen. Werden mehrere Schmerzmittel kombiniert, oder sind in einem Schmerzmittel mehrere Wirkstoffe enthalten, erhöht sich das Risiko dafür. - Achtung: Bei regelmäßigem bzw. hohem Alkoholgenuss kann es durch eine evtl. schon bestehende Leberschädigung zu lebensbedrohlichen Zuständen kommen, wenn das Arzneimittel noch zusätzlich angewendet wird. - Vorsicht bei Allergie gegen Schmerzmittel! - Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)! - Das Arzneimittel enthält Alkohol und stellt somit ein Risiko für Leberkranke, Alkoholiker, Epileptiker, Hirngeschädigte, Schwangere, Stillende und Kinder dar. - Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Saccharose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen. - Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer: - Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe - Epilepsie - Hirnschäden - Asthma bronchiale - Chronisch obstruktive Atemwegserkrankung (chronische Atemwegserkrankung mit einer Verengung der Atemwege) - Atemschwäche bis hin zur Atemlähmung - Lungenentzündung - Herzerkrankungen - Bluthochdruck - Schilddrüsenerkrankungen - Erhöhter Augeninnendruck (Glaukom), insbesondere Engwinkelglaukom - Phäochromocytom (Adrenalin produzierender Tumor) - Prostatavergrößerung mit Restharnbildung Unter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker: - Refluxösophagitis (Refluxkrankheit mit Entzündung der Speiseröhre) - Eingeschränkte Nierenfunktion - Eingeschränkte Leberfunktion - Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit) - Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 16 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden. - Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen. Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel unverdünnt ein. Dauer der An....
Marke
Procter & Gamble
EAN
4015600147006
10,59€
11.
SALE

WICK Medinait Erkältungssaft 90 ml

WICK Medinait Erkältungssaft - rezeptfrei - Fieber-/ Schnupfenmittel mit Antitussiva von Procter & Gamble GmbH - Sirup - 90 ml
Marke
Procter & Gamble
EAN
4150027023158
7,89€
12.
SALE

WICK Medinait Erkältungssaft 180 ml

WICK Medinait Erkältungssaft - rezeptfrei - Fieber-/ Schnupfenmittel mit Antitussiva von Procter & Gamble GmbH - Sirup - 180 ml
Marke
Procter & Gamble
EAN
4150016890099
10,39€
13.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 180 ml


EAN
10,80€
14.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 90 ml


EAN
6,55€
15.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 90 ml

Wick Medinait Erkaeltungssaft Wirkstoffe: Paracetamol, Dextromethorphanhydrobromid, Ephedrinhemisulfat, Doxylaminsuccinat Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf-, Glieder- oder Halsschmerzen, Fieber, Schnupfen und Reizhusten infolge einer Erkä.ltung oder einem grippalen Infekt. Hinweis: Enthä.lt 18 Vol.-% Alkohol, Sucrose (Zucker) und Natriumverbindungen.    
EAN
7,84€
16.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 180 ml

Wick Medinait Erkaeltungssaft Wirkstoffe: Paracetamol, Dextromethorphanhydrobromid, Ephedrinhemisulfat, Doxylaminsuccinat Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf-, Glieder- oder Halsschmerzen, Fieber, Schnupfen und Reizhusten infolge einer Erkä.ltung oder einem grippalen Infekt. Hinweis: Enthä.lt 18 Vol.-% Alkohol, Sucrose (Zucker) und Natriumverbindungen.    
EAN
12,84€
17.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 180 ml

WICK MediNait enthält eine einzigartige Wirkstoffkombination zur Linderung unangenehmer Erkältungssymptome: Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Schnupfen, und Reizhusten Es ist klinisch bewiesen, dass WICK MediNait die Schlafqualität während einer Erkältung verbessert und so für ein erholtes Gefühl beim Aufwachen sorgt. Aufgrund der flüssigen Darreichungsform liegt das im Sirup enthaltene Paracetamol sofort zur Aufnahme bereit, anders als bei herkömmlichen Paracetamol-Tabletten
Marke
Procter & Gamble
EAN
4015600147006
11,34€
18.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 90 ml

WICK MediNait enthält eine einzigartige Wirkstoffkombination zur Linderung unangenehmer Erkältungssymptome: Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Schnupfen, und Reizhusten Es ist klinisch bewiesen, dass WICK MediNait die Schlafqualität während einer Erkältung verbessert und so für ein erholtes Gefühl beim Aufwachen sorgt. Aufgrund der flüssigen Darreichungsform liegt das im Sirup enthaltene Paracetamol sofort zur Aufnahme bereit, anders als bei herkömmlichen Paracetamol-Tabletten
Marke
Procter & Gamble
EAN
4015600146900
6,98€
19.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 180 ml


EAN
12,99€
20.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 90 ml


EAN
8,49€
21.
SALE

Wick MediNait Erkältungssaft für die Nacht

Zur Behandlung von Erkältungsbeschwerden: Zur Behandlung von Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten mit gleichzeitigem Auftreten von Husten, Schnupfensekretion (laufende Nase), leichteren Reizungen im Hals, Kopf- und Gliederschmerzen und atmungsbehindernden Schleimhautschwellungen. Hinweis für Diabetiker: Dieses Arzneimittel enthält 8,25 g Saccharose pro Einzeldosis, das entspricht 0,69 BE. Inhalt: 100 ml Saft enthält arzneimittelwirksamer Bestandteil: Doxylaminsuccinat 0,025 g, Ephedrinsulfat 0,0267 g, Dextromethorphanhydrobromid 0,05 g, Paracetamol 2,0 g; sonstige Bestandteile: Wasser, Saccharose (8,25 g pro Einzeldosis), Ethanol, Glycerol, Macrogol 6000, Natriumcitrat, Citronensäure, Natriumbenzoat, Anethol, Chinolingelb (E 104), Indigocarmin (E 132). Hinweis: Vor der Einnahme ist UNBEDINGT der Arzt über bestandene und bestehende Krankheiten, Einnahme anderer Arzneimittel und Überempfindlichkeitsreaktionen zu informieren, da es unter Umständen zu Wechselwirkungen bzw. Erhöhung oder Senkung der Wirksamkeit der anderen Arzneimittel kommen kann. Dieses Arzneimittel enthält 18 Vol.-% Alkohol. Die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr und die Bedienung von Maschinen und Arbeiten ohne festen Halt kann beeinträchtigt sein. Wechselwirkungen: Wick MediNait darf nicht angewendet werden, bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einen der Inhaltsstoffe; bei hohem Blutdruck, Herz- und Schilddrüsenerkrankungen, Asthma, chronisch obstruktiver Atemwegserkrankung, Lungenentzündung, Atemhemmung, unzureichender Atemtätigkeit, grünem Star (erhöhter Augeninnendruck), schweren Leber- und Nierenfunktionsstörungen, Nebennierentumor (Phäochromozytom), Vergrößerung der Vorsteherdrüse mit Restharnbildung und erheblicher Beeinträchtigung beim Wasserlassen, Anfallsleiden (Epilepsie), Hirnschäden, Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren, Patienten mit Fructose-Unverträglichkeit, Glucose- Galactose- Malabsorption, Saccharase- Isomaltase-Mangel, während der Schwangerschaft und Stillzeit.
EAN
8,79€
22.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 180 ml


EAN
11,00€
23.
SALE

WICK MediNait Erkältungssaft 90 ml

WICK MediNait Das Erkältungs- und Grippemittel für die Nacht Bei Erkältungen fördert WICK MediNait einen erholsamen Schlaf. Der Erkältungssirup zur Linderung mehrerer Symptome wurde speziell entwickelt, um 6 Erkältungsbeschwerden über Nacht zu bekämpfen und so für einen erholsamen Schlaf zu sorgen. Damit Sie sich am Morgen wie neugeboren fühlen. WICK MediNait enthält vier Wirkstoffe: Dextromethorphan zur Linderung des Hustenreizes, Paracetamol zur Linderung von Schmerzen und Fieber, Ephedrin zur Abschwellung der Nasenschleimhäute bei verstopfter Nase und Doxylamin gegen eine laufende Nase und Niesen. Auch die Konsumenten vertrauen auf die Produkte von WICK und so erhielt die Marke 2016 den Pegasus Award des Magazins Reader’s Digest als Most Trusted Brand im Bereich Erkältung. Die Traditionsmarke erhielt den Award bereits zum 16. Mal in Folge und setzte sich in diesem Jahr gegen insgesamt 173 genannte Marken durch WICK MediNait enthält eine einzigartige Wirkstoffkombination zur Linderung von sechs der unangenehmem Erkältungssymptome: Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Schnupfen, und Reizhusten Aufgrund der flüssigen Darreichungsform liegt das im Sirup enthaltene Paracetamol sofort zur Aufnahme bereit, anders als bei herkömmlichen Paracetamol-Tabletten. Hinweise zur Anwendung Eine kurz vor dem Schlafengehen eingenommene Einzeldosis (30 ml) des WICK MediNait Sirups lindert sechs Erkältungs- und Grippesymptome während Sie schlafen, damit Sie sich am Morgen wie neugeboren fühlen. Geeignet zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 16 Jahren. Das Arzneimittel.
EAN
5,09€
24.
SALE

Wick MediNait Erkältungssaft 180 mlfür die Nacht

Zur Behandlung von Erkältungsbeschwerden: Zur Behandlung von Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten mit gleichzeitigem Auftreten von Husten, Schnupfensekretion (laufende Nase), leichteren Reizungen im Hals, Kopf- und Gliederschmerzen und atmungsbehindernden SchleimhautschwellungenHinweis für Diabetiker: Dieses Arzneimittel enthält 8,25 g Saccharose pro Einzeldosis, das entspricht 0,69 BE. Inhalt: 100 ml Saft enthält arzneimittelwirksamer Bestandteil: Doxylaminsuccinat 0,025 g, Ephedrinsulfat 0,0267 g, Dextromethorphanhydrobromid 0,05 g, Paracetamol 2,0 g; sonstige Bestandteile: Wasser, Saccharose (8,25 g pro Einzeldosis), Ethanol, Glycerol, Macrogol 6000, Natriumcitrat, Citronensäure, Natriumbenzoat, Anethol, Chinolingelb (E 104), Indigocarmin (E 132). Hinweis: Vor der Einnahme ist unbedingt der Arzt über bestandene und bestehende Krankheiten, Einnahme anderer Arzneimittel und Überempfindlichkeitsreaktionen zu informieren, da es unter Umständen zu Wechselwirkungen bzw. Erhöhung oder Senkung der Wirksamkeit der anderen Arzneimittel kommen kann. Dieses Arzneimittel enthält 18 Vol.-% Alkohol. Die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr und die Bedienung von Maschinen und Arbeiten ohne festen Halt kann beeinträchtigt sein. Wechselwirkungen: Wick MediNait darf nicht angewendet werden, bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einen der Inhaltsstoffe; bei hohem Blutdruck, Herz- und Schilddrüsenerkrankungen, Asthma, chronisch obstruktiver Atemwegserkrankung, Lungenentzündung, Atemhemmung, unzureichender Atemtätigkeit, grünem Star (erhöhter Augeninnendruck), schweren Leber- und Nierenfunktionsstörungen, Nebennierentumor (Phäochromozytom), Vergrößerung der Vorsteherdrüse mit Restharnbildung und erheblicher Beeinträchtigung beim Wasserlassen, Anfallsleiden (Epilepsie), Hirnschäden, Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren, Patienten mit Fructose-Unverträglichkeit, Glucose- Galactose- Malabsorption, Saccharase-Isomaltase-Mangel, während der Schwangerschaft und Stillzeit.
EAN
13,84€
25.
SALE

Wick Medinait Erkältungssaft 180 Ml

Anwendungsgebiete für WICK MediNait Erkältungssaft - Erkältung und grippaler Infekt mit gleichzeitigem Auftreten von Husten, Schnupfen, Fieber, Hals-, Kopf- und Gliederschmerzen Dosierung Personenkreis Einzeldosis Gesamtdosis Zeitpunkt Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene 30 ml 1-mal täglich vor dem Schlafengehen Nebenwirkungen Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten? Für das Arzneimittel sind nur Nebenwirkungen beschrieben, die bisher nur in Ausnahmefällen aufgetreten sind.Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten. Wichtige Hinweise Was sollten Sie beachten? - Das Reaktionsvermögen kann auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch, vor allem in höheren Dosierungen oder in Kombination mit Alkohol, beeinträchtigt sein. Achten Sie vor allem darauf, wenn Sie am Straßenverkehr teilnehmen oder Maschinen (auch im Haushalt) bedienen, mit denen Sie sich verletzen können.- Die gewohnheitsmäßige Anwendung von Schmerzmitteln kann zu einer dauerhaften Nierenschädigung führen. Werden mehrere Schmerzmittel kombiniert, oder sind in einem Schmerzmittel mehrere Wirkstoffe enthalten, erhöht sich das Risiko dafür.- Achtung: Bei regelmäßigem bzw. hohem Alkoholgenuss kann es durch eine evtl. schon bestehende Leberschädigung zu lebensbedrohlichen Zuständen kommen, wenn das Arzneimittel noch zusätzlich angewendet wird.- Vorsicht bei Allergie gegen Schmerzmittel!- Vorsicht bei Allergie gegen Farbstoffe (z.B. Chinolingelb mit der E-Nummer E 104)!- Das Arzneimittel enthält Alkohol und stellt somit ein Risiko für Leberkranke, Alkoholiker, Epileptiker, Hirngeschädigte, Schwangere, Stillende und Kinder dar.- Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Saccharose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt. Gegenanzeigen Was spricht gegen eine Anwendung? Immer:- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe- Epilepsie- Hirnschäden- Asthma bronchiale- Chronisch obstruktive Atemwegserkrankung (chronische Atemwegserkrankung mit einer Verengung der Atemwege)- Atemschwäche bis hin zur Atemlähmung- Lungenentzündung- Herzerkrankungen- Bluthochdruck- Schilddrüsenerkrankungen- Erhöhter Augeninnendruck (Glaukom), insbesondere Engwinkelglaukom- Phäochromocytom (Adrenalin produzierender Tumor)- Prostatavergrößerung mit RestharnbildungUnter Umständen - sprechen Sie hierzu mit Ihrem Arzt oder Apotheker:- Refluxösophagitis (Refluxkrankheit mit Entzündung der Speiseröhre)- Eingeschränkte Nierenfunktion- Eingeschränkte Leberfunktion- Gilbert-Syndrom (Meulengracht-Krankheit)- Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) Welche Altersgruppe ist zu beachten? - Kinder unter 16 Jahren: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden. Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit? - Schwangerschaft: Das Arzneimittel sollte nach derzeitigen Erkenntnissen nicht angewendet werden.- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt. Anwendungshinweise Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden. Art der Anwendung? Nehmen Sie das Arzneimittel unverdünnt ei
EAN
10,59€
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | SITEMAP |